Museen Weißenburg

Entdeckerheft

Unterwegs in Biriciana. Die Römer in Weißenburg aktiv entdecken.

Wusstest du, dass die Römer großartige Baumeister und hervorragende Handwerker waren? Dass sie einen ganzen Himmel voller Götter verehrten und anbeteten? Oder dass die Römer leidenschaftlich gerne und oft in Badeanstalten gingen?

Mit dem Entdeckerheft und einem Römersack ausgestattet kann man sich eigenständig auf die Spuren der Römer in Weißenburg begeben und spannende Dinge entdecken und lernen. Dies geht in Weißenburg besonders gut, denn es gibt viele Hinterlassenschaften, die noch von den Römern stammen. Sie erzählen von der Zeit, als Weißenburg zum nördlichen Grenzgebiet des riesigen Römischen Reiches gehörte. Die Überreste einer großen Badeanlage, das Kastellgelände und der Schatzfund im RömerMuseum sind die drei Stationen, die man mit Hilfe dieses Heftes erkunden kann. Damit es spannend und lustig wird, haben wir einige knifflige Fragen eingebaut, die man aber bestimmt lösen wird.

Das Schöne an dem Heft ist, dass es mit nach Hause genommen werden kann und es einem somit auch nach dem Museumsbesuh noch Freude bereitet.

Am Besten eignet sich das Heft für Kinder ab 8 Jahren und Familien. Aber auch die "Großen" werden ihre Freude beim Rätseln, Spielen und Entdecken haben.

Wir wünschen viel Spaß beim Entdecken!

Für 2,- € ist das Entdeckerheft "Unterwegs in Biriciana"  in den Römischen Thermen, im Museumsshop - Buchhandlung Mayer - und beim MPZ München erhältlich.

Diese Seite teilen

Museumswebsite gefördert durch:

Landesstelle für die nichtstaatlichen Mussen in Bayern
Bayerische Sparkassenstiftung